English language           Lingua Spagnola          Italiano         Langue Française       Niederlandisch       Magyar nyelv       Limba romana

 

Cutting Optimization Pro Version 5.9.9.3

2D + 1D = Cutting Optimization Pro

Optimierung für Spanplatten (PAL), Kunststofffenster, Glas, Blech, Rahmen, Profile, Rohr, usw.

 Die Optimierung zählt...

Der Preis zählt...

Die Geschwindigkeit zählt...

Charakteristika     Video      Anwendungshandbuch      Preis     Willst du weniger?     Kontakt

 

 

 

Cutting Optimization Pro ist eine Computersoftware für den optimalen Schnitt der Materialien 1D und 2D. Die Software erlaubt die Definierung von komplexen Produkten, wie z.B. Schränke, Büros, Regale, Tische, usw.

 

 

Cutting Optimization Pro kann für die Optimierung des Schnittplans für Materialien, wie: Glas, Kunststofffenster, Spanplatten (PAL), Blech oder sonstige 2D Materialien in industriellen Anwendungen verwendet werden.

 

 

Cutting Optimization Pro kann zugleich für die Optimierung der linienförmigen Schnitten für Rahmen, Rohre, Profile, Bretter oder sonstige linienförmigen Materialien, welche industrielle Anwendung haben.

 

 

 

 

Cutting Optimization pro

Gratis-Download einer Testversion für 30 Tage . (1.5 MB)

 or Download .zip file

 Achtung – Testen Sie die Software vor dem Kauf. Nach dem Kauf ist die Rückerstattung der Geldsumme nicht möglich.

online Anwendungshandbuch

 

 

Technische Charakteristika...

 

  • Optimierung 2D und 1D in derselben Software – Der Schnitt der rechteckigen Teile werden (Spanplatte, Glas, Kunststofffenster) und der linienförmigen Teile (Rohr, Profile, Stangen, Bretter) kann optimiert.
  • Jede Anzahl von Teilen in BESTELLUNG oder in LAGER – Die Anzahl der Teile, welche von der Software verwaltet werden, ist nur von den Ressourcen des Computers abhängig.
  • Schnitte der Art einer Guillotine – von einer Seite zur anderen Seite des Materials. Diese Schnittart ist extrem häufig verwendet.
  • Schnitte der Art einer Guillotine in mehreren Etappen – in einer ersten Etappe werden nur Schnitte in einer Richtung gemacht (senkrecht oder waagerecht) und in der zweiten Etappe werden Schnitte in der anderen Richtung gemacht, usw.
  • Schnitte der Art Non-Guillotine (integrierte Art) – die Schnittmaschine kann den Umriß der Teile folgen – Sie müssen eine spezielle Maschine haben, (mit Laser oder mit Flamme), die so etwas machen kann.
  • NEU - Plugin gratis für Google Sketchup – jetzt können Sie einen Entwurf in Sketchup gestalten und die Dimensionen der Teile in Cutting Optimization pro exportieren
  • Die Breite des regelbaren Schnittmessers – man kann jede Breite des Messers angeben, mit welchem der Schnitt der Materialien gemacht wird (gewöhnlich ist es 0 für Glas und größer als 0 für Spanplatte PAL).
  • Gesamtlänge des Schnittes – man kann angeben, welche die maximale zugelassene Länge für einen Schnitt ist. Dieser Parameter ist für große Platten nützlich, welche manuell geschnitten werden.
  • Freistellung / Sperren der Rotation der Schnittteilen – nützlich bei Schnitten in Spanplatte PAL und in Holz mit Faser.
  • Minimale verwendbare Dimension – die Reste, welche Abmessungen kleiner als dieser Parameter aufweisen, werden NICHT im Lager aufbewahrt.
  • Minimale Dimension für das Brechen – gibt an, welche Einheiten zwischen einem Schnitt und dem Rand des Blattes gelassen werden müssen, damit die geschnittenen Teile nicht brechen. Nützlich für Schnitte im Glas, im Kunstsstofffenster.
  • Regelbares Optimierungsniveau – Die Optimierungsalgorithmen sind sehr flexibel. Je nach der Zeit, welche Sie zur Verfügung haben und je nach der Leistung des Computers können Sie das Niveau der Optimierung steigern oder sinken. Auch die Verwendung eines niedrigen Optimierungsniveaus kann zur bedeutenden Verminderung der Verluste führen.
  • Manuelle Anordnung Post-Optimierung – Wenn Sie mit dem Diagramm nicht zufrieden sind, welches vom System vorgeschlagen wurde, können Sie dieses Diagramm leicht mit der Maus ändern. Sie können verlagern, löschen, Teile und Schnitte hinzufügen.
  • Erleichterungen für Schnitte aus Fasermaterialien – man kann für jeden Teil angeben, wie der Schnitt im Verhältnis zur Faser erfolgen soll.
  • Verwaltung der Kante – bei Schnitten in Spanplatten (PAL). Am Ende der Optimierung wird die Software die Gesamtlänge der verwendeten Kante anzeigen.
  • Möglichkeit, Produkte (Büro, Schrank usw.) zu definieren und zu handhaben – Ein Produkt ist durch die Bestandteile definiert, welche in seiner Struktur enthalten sind. Durch die Definition einiger Produkte wird viel Zeit für die Einführung der Daten eingespart.
  • Verwaltung der Extra- Bestandteile – Der Anwender kann eine Datenbank definieren, welche die Extra-Bestandteile enthält (Schrauben, Klinken usw.), die in der Struktur der Produkte enthalten werden können.
  • Integration mit WoodyCAD – unsere Software ist fähig, Dateien zu laden, welche von der Möbeldesignsoftware WoodyCAD exportiert werden.
  • Anzeige der Lösung in Graphik und Text – Bei der Beendung der Optimierung ist die Lösung sowohl als Graphik als auch als Text angezeigt. Die graphische Lösung zeigt klar, welche Schnitte gemacht werden müssen. Die Lösung in Textformat kann für eine Maschine mit computerisierter Steuerung (CNC) verwendet werden.
  • Aufladen / Speicherung der Daten aus / in Excel Dateien.
  • Ausdrucken der erhaltenen Lösung – die Lösung kann sowohl in Textformat wie auch in Graphikform gedruckt werden. Das Ausdrucken kann auf jedem Drucker gemacht werden (Nadel-, Jet- oder Laserdrucker).
  • Erzeugung und Ausdruck der Klebeetiketten – Nachdem Sie die Platten geschnitten haben, können Sie eine Etikette kleben, damit Sie wissen für welchen Kunden diese Platte bestimmt ist und welcher der Zweck der jeweiligen Platte ist.
  • Kleine Umsetzungsdauer – Ausgehend von den höchst leistungsfähigen Optimierungsalgorithmen, welche dem letzten Stand der künstlichen Intelligenz entsprechen, wird die Lösung in einigen Sekunden erzeugt.
  • Materialarten – Die Möglichkeit, Arten der Materialien (Glas, Kunststofffenster, Holz, Spanplatte PAL, Kante) zusammen mit deren Preisen zu definieren.
  • Speicherung / Laden der Ergebnisse – Nachdem Sie eine Lösung erhalten haben, können Sie diese speichern und nachträglich aufladen.

Sonstige Charakteristika

 

  • Die Teile können jede Dimension aufweisen – Die Dimensionen der Optimierungsteile werden nur von den Grenzen des Computers eingeschränkt.
  • Das Ausdrucken der Etiketten und des Textes auf der Senkrechten -  um die Zeichnung effizienter zu gestalten, sind einige Dimensionen und Etiketten senkrecht gedruckt.
  • Der Optimierungsmotor basiert auf die Bestandteile Cut 2D X und Cut 1D X von Optimal Programs.
  • Auszug der Bestandteile aufgrund der Außendimensionen – Sie können die Außendimensionen eines Produktes (Schrank, Stuhl, Tisch, Büro, usw.) angeben, und die Software wird die Dimensionen der Bestandteile (1D oder 2D) (aufgrund von Formeln) berechnen.
  • Die automatische Speicherung der Bilder – die Bilder sind automatisch nummeriert, so daß die Zeit des Anwenders besser verwaltet wird.
  • Automatische Verwaltung des LAGERS – Die Dateien, welche Informationen über die Teile aus dem LAGER sind automatisch von der Software verwaltet. Zugleich kann die Software aus dem LAGER die Platte wählen, welche den minimalen Verlust erzeugt.
  • Möglichkeit je eine Etikette für jeden Schnittteil anzuzeigen – Auf dem gedruckten / von der Software angezeigten Schnittblatt wird eine Reihe von Schriftzeichen angeführt, welche vom Kunden eingespeiste Informationen enthält.
  • Die Verwaltung der Kunden – Die Software erlaubt die Einführung des Kundennamens für jede BESTELLUNG Datei.
  • Anzahl der einstellbaren Etappen – Wenn Sie Schnitte in der Art einer Guillotine in mehreren Etappen realisieren, können Sie angeben, auf wie vielen Ebenen die Schnitte erfolgen können.
  • Anzeige / Sperrung der Anzeige von Dimensionen der Teile, der Reste und der Kante
  • Automatische Speicherung des Lagers – alle Daten werden im Folder Backup gespeichert. Von dort können die Daten sehr leicht wiederhergestellt werden.
  • Gruppierung von identischen Schnitten – wenn sie mehrere identische Blätter haben, können diese gruppiert werden, damit man die Anzahl der gedruckten Blätter vermindert. Unter jedem Blatt ist eingetragen, wie oft es sich wiederholt.
  • 1D Lösung in Graphikmodus – Die Ergebnisse der linearen Schnitte werden sowohl graphisch als auch in Tabellenformat angezeigt, welcher in Excel und Word exportiert werden kann.
  • Markierung der unverwendeten Teile aus der BESTELLUNG – diese sind durch die Änderung der Hintergrundfarben markiert. In dieser Art können diese Farben leichter bemerkt werden.
  • Getrennt zugelassene Platten – Wenn Sie nur über einige Platten zufrieden sind, können Sie nur diese akzeptieren und der Rest der Teile aus der Bestellung können erneut optimiert werden.
  • Ausdruck des LAGERRAUMS und der BESTELLUNG seitens des Kunden.
  • Verschiedene Statistiken in Verbindung mit der laufenden Lösung – verschiedene Statistiken (Preis, Länge der Schnitte, Anzahl der verwendeten Blätter, Länge der Kante, Reste nach der Optimierung, usw.) sind in Tabellen berechnet und angezeigt, welche in Excel oder Word exportiert werden können.
  • Automatische Berechnung des Preises – Wenn Sie den Preis pro Maßeinheit 2 bei den Platten aus dem LAGER eingeführt haben, wird die Software den Gesamtpreis der Bestellung berechnen.
  • Berechnung / Anzeige der Gesamtlänge der Schnitte – Bei der Beendung der Optimierung wird für jedes Schnittblatt die Länge der erfüllten Schnitte angezeigt.
  • Ausdruck von mehreren Schnittblättern auf einem Papierblatt – Auf einem A4 Blatt können 1, 2, 4 oder 6 Schnittblätter ausgedruckt werden. Für große Bestellvolumen führt diese Funktion zur erheblichen Einsparung des Papierverbrauchs.
  • Die BESTELLUNG und der LAGER können sortiert werden – Durch einen Klick auf den jeweiligen Tabellenkopf können die Daten aufgrund eines jeden Kriteriums sortiert werden: Dimensionen, Menge, Etikette, Preis usw.
  • Die Daten aus der BESTELLUNG können in / aus Word (.doc), Excel (.xls), Real Cut 2D (.2d), XML oder .DBT (programmspezifische) Dateien exportiert / importiert werden
  • Jede Maßeinheit (mm, cm, m, km, inch) – Sie brauchen sich keine Sorgen um das Meßsystem zu machen. Sie müssen bei dem ersten Lauf die Maßeinheit einstellen und dann alle Dimensionen in dieser Maßeinheit einspeisen.
  • Kann auf jeden Computer gestartet werden – Die Anwendung wurde sogar auf einem 486 / 4MB RAM Computer mit dem Betriebssystem Windows 95 getestet.
  • Schnittstelle in rumänischer Sprache – und in anderen 9 anderen internationalen Sprachen.

Video online

Manuelle Anordnung der Einrahmungen - Post Optimierung

Linear (1D) Optimization



Google Sketchup & Cutting Optimization pro


Moving parts between sheets


Load, Copy-Paste from Excel


Advanced import from Excel


Fractional input


Optimizing rolls / Magnifying a sheet

Working with products


Trim of edges with defects


The management of extra components


Restore an old inventory


Deleting multiple rows once


Working with edge banding

 

Wie wird es verwendet ... in 4 Schritten

Details sind hier zu finden: online-Anwendungshandbuch

  1. Die Optimierungsteile werden in die BESTELLUNG eingeführt. Drücken Sie den Knopf +, um Daten in die BESTELLUNG oder in das LAGER einzuführen.
  2. Die Stücke, aus denen geschnitten wird, werden in das LAGER eingeführt. Die Verwaltung des LAGERS ist automatisch von der Software realisiert. Wenn eine 1D Optimierung erfolgt, dann muß für jeden Teil nur eines der Werte Länge  oder Breite eingeführt werden. Der andere Wert muß leer gelassen oder auf 0 eingestellt werden.
  3. Der Knopf Start wird gedrückt. Am Ende wird in Graphik- und in Textformat die erhaltene Lösung angezeigt. Wenn Sie mit dieser Lösung nicht zufrieden sind, können Sie das Optimierungsniveau erhöhen (siehe Menü Einstellungen | Algorithmus) und erneut Start drücken. Sie können zu jeder Zeit zu einer vorherigen Verarbeitung zurückkehren, in dem Sie eine aus dem Menü Rulari (rum.: Verarbeitungen) auswählen
  4. Wenn Sie mit der laufenden Lösung zufrieden sind, können Sie die Schnittdiagramme ausdrucken und speichern. Dann drücken Sie den Knopf Akzeptieren. Die verwendeten Teile werden gelöscht und die nützlichen Reste in das LAGER zugefügt werden.

 

Preis

(für ein Unternehmen.)


Cutting Optimization pro - 1 license (1 user, 1 computer) 65 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 2 licenses 120 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 3 licenses 165 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 4 licenses 220 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 5 licenses 250 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 6 licenses 300 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 7 licenses 325 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 8 licenses 350 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 9 licenses 375 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 10 licenses 400 EURO
Cutting Optimization pro - pack of 20 licenses 700 EURO
Invoice by air-mail (optional) 10 EURO
You can also pay by Wire Transfer or Western Union order form

Free for universities, colleges and high-schools !

Achtung – Testen Sie die Software vor dem Kauf. Nach dem Kauf ist die Rückerstattung der Geldsumme nicht möglich.

 

Zu komplex für Sie? Zu teuer?


Willst du weniger Features für weniger Geld? Testen Sie unsere Simple Cutting Software X.

 

Contact

Web: www.cutting-optimization.com

Email: contact@optimalprograms.com

If you don't receive an answer from us in 24 hours it means that your email provider blocks our email address.!

In this case please send us an email from an yahoo, gmail or hotmail address !

Copyright (c) 2004-2010 Optimal Programs 

free hit counter code